Gästebuch

Aus DltPltWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im Gästebuch, hier kann man neue Einträge erstellen.
Links zu anderen Seiten innerhalb eines neuen Eintrages werden aufgrund von zunehmendem SPAM nicht mehr akzeptiert!


12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Rolf Pillen 2011-12-09 @ 16:12:22

Zum Thema Poln. Langschnäblige Tümmler!
Mein Vorschlag: Umbenennung in Polnische Langschnäblige Tümmler
(deutsche Zuchtrichtung), die Tiere aus Polen sehen anders aus als unsere.
In jüngster Zeit hat man aus Englischen Schautipplern auch Deutsche Schautippler
gemacht und niemand hat dadurch Schaden genommen.

antworten [91.56.34.121 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 5.1; Trident/4.0; .NET CLR 1.1.4322; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729)]
Uwe Held 2011-12-10 @ 03:12:04

Hallo Rolf,

ich nehme mal an, dass dass ja wohl ironisch von dir gemeint ist!

Auf der letzten Sommertagung waren einige Mitglieder wirklich der Auffassung,das der Polnische Langschnäbler einen "schön gerundeten" Hinterkopf haben sollen.

Das muss man sich mal vorstellen...........!!!

Und wenn ich mir unser aktuelles Musterbild (Poln.Langschn.Tümmler!) so vor Augen halte, dann haben diese Zuchtfreunde gar nicht mal so unrecht!

Fest steht: Hier ist noch "sehr viel" Aufklärungsarbeit notwendig!

antworten [84.168.175.34 / Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:8.0.1) Gecko/20100101 Firefox/8.0.1]
Eugeniusz Zielinski 2011-12-07 @ 12:12:48

Guten Tag.
Hiermit erkläre ich meinen Austritt aus diesem SV, da die PlT die eine rein polnische Rasse ist von diesem Verein verdeutscht und nicht nach polnischem Standard gerichtet wird.

antworten [88.71.207.217 / Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:8.0.1) Gecko/20100101 Firefox/8.0.1]
Uwe Held 2011-12-08 @ 16:12:32

Kann es angehen, dass wir -ungeachtet des Standard des Mutterlandes- hier bei uns einen eigenen, unserem Schönheitsempfinden entsprechenden Polnischen Langschnäbligen Tümmler züchten?

Ich kann den Unmut von Zfr. Zielinski durchaus nachvollziehen,zumal ich über den Zuchtstand im Mutterland der Rasse regelmäßig "aktuell" informiert werde.

Es sollte deshalb kritisch abgewogen werden, ob der bisher gegangene Weg auch weiterhin gegangen werden soll.

Hier ist unbedingt auch der Zuchtwart gefordert,Initiativen zu ergreifen.Kontakte zu führenden Züchtern in Polen,eventuell auch einmal Züchterbesuche nach Polen helfen da bestimmt ein ganzes Stück weiter.
So kenne ich zum Beispiel eine der führenden Zuchten von Mariusza Dudka und sehe an seinen Siegertieren im Vergleich zu unserer Spitze doch erhebliche Abweichungen!

Im Zuge der züchterischen Entwicklung der Rasse war es für den unvergessenen Züchter Horst Fester bindend,ja fast GESETZ, den polnischen Standard auf seine Tiere zu übertragen.
Demnach gab es damals zwischen Polnischen und Deutschen Tieren kaum Abweichungen!

Man braucht sich doch nur einmal das deutsche Standardbild des Polnischen Langschnäbligen Tümmler anzusehen und mit dem Musterbild des polnischen Standard zu vergleichen. Die beiden Bilder trennen Welten!
Bedauerlich ist der Austritt von Zfr. Zielinski auch insofern, da es ja nur noch ganz wenige Züchter dieser Rasse in Deutschland gibt!
In einigen Jahren wird GLEICHES auch der Rasse DLT widerfahren, auch wenn andere GEGENTEILIGES zum Besten geben. Die Altersstruktur aber spricht eine andere Sprache.....

antworten [84.168.155.176 / Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:8.0.1) Gecko/20100101 Firefox/8.0.1]
Ulrich Werner, Dortmund 2011-07-12 @ 21:07:21

Der Meldebogen zur 93. Nationalen kann unter www.westfalen-lv.de abgerufen werden

antworten [79.253.203.57 / Mozilla/5.0 (compatible; MSIE 9.0; Windows NT 6.1; Trident/5.0; MAMD)]
Schumann, Uwe 2011-03-26 @ 17:03:32

Na mal sehn wer so schreibt!

antworten [91.46.204.88 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2.16) Gecko/20110319 Firefox/3.6.16]
Schumann, Uwe 2011-03-24 @ 19:03:29

Hallo Zuchtfreunde ! Bin ab sofort wieder online erreichbar. Vorerst aber nur hier. Neue e-mail Anschrift teile ich in kürze hier mit. GUT ZUCHT und Mfg Uwe

antworten [91.46.218.121 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2.16) Gecko/20110319 Firefox/3.6.16]
Björn 2011-03-19 @ 11:03:47

Bezug nehmend auf die Aussagen von Peter Gebert (S.65) bezüglich dem Tiger-Farbenschlag im neuen sehr schön aufgemachten und gestalteten Rundschreiben.
Das Bild des Schwarztigers im Buch von Edmund Zurth ist leider lediglich eine "Fälschung", es handelt sich hierbei um ein nachträglich bearbeitetes Foto eines wahrscheinlich Gestorchten; wurde auch schon in der Vergangenheit ausdrücklich von Zfrd. Uwe Held in einer seiner zahlreichen Ausführungen beschrieben.
Weiter sollte man annehmen können, dass ein Zuchtwart weiss, dass weder ein Weissschlag noch ein Weissschwanz und schon gar kein Weissschlag-Weissschwanz einen Tiger unserer Rasse darstellt, ist nämlich ein Widerspruch in sich!
Zur Info: Ich habe mich entschlossen, eine Anerkennung der DLT Schwarztiger nicht länger anzustreben, auch wenn sie mittlerweile vollwertig in meinem Schlag sitzen, da sie schließlich schon einmal da waren...habe ich ja schon ausführlich in meiner Ausführung, welche in der Geflügelbörse erschien, versucht zu vermitteln. Immerhin ziert ja auch ein Schwarztiger unser schönes SV-Musterbild. Und wozu gibt es die AOC Klasse! Sehr schade einfach, dass der Zuchtwart sich scheinbar Gedanken über den Tiger-Farbenschlag macht, ohne sich bisher auch nur einmal mit mir als neuem SV-Mitglied und einzigem DLT Schwarztiger-Züchter in Verbindung zu setzen.
Noch eine kleine Frage zu guter letzt: Warum wurde denn die Abstimmung über den Aufnahmeantrag des neuen Mitglieds Lang, Caroline nicht erwähnt?
Weiterhin Gut Zucht wünscht euch Björn Bückermann

antworten [95.117.203.120 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 5.1; Trident/4.0; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729)]
Melvina 2011-10-21 @ 00:10:27

Fell out of bed feelnig down. This has brightened my day!

antworten [24.62.36.217 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.9.0.5) Gecko/2008120122 Firefox/3.0.5]
Kuhn 2010-07-05 @ 10:07:58

Weisse Taube mit schwarzen Flügeln PL 0407 auf rotem Ringam 6.7. zugeflogen.
Wie komme ich an den Besitzer (Züchter)?
Zuflugsort: Loissin Bungalowsiedlung PLZ 17509 Germany
Ich bitte um Hilfe, kann kein polnisch.

antworten [80.226.18.201 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; en-US) AppleWebKit/533.4 (KHTML, like Gecko) Chrome/5.0.375.86 Safari/533.4]
grant 2010-04-14 @ 12:04:40

guten tag
Polnischen Langschnäbler http://klub-srebrniaka.pl/component/option,com_frontpage/Itemid,1/

antworten [88.220.125.13 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 5.1; Trident/4.0; Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; SV1) ; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729)]
K.-H. Wintermeyer 2010-04-12 @ 09:04:25

Guten Tag sehr geehrter Herr Held,
ich bin immer wieder beeindruckt von Ihrem beständigen Interesse an der Größe unserer DLT. Sie ist ein regelmäßiges Gesprächsthema, so lange sie gezüchtet werden. Dazu gab es Berichte in den Fachzeitungen der 1920-iger Jahre und noch heute wird von vielen Züchter und Preisrichter darüber diskutiert. Eine Größenangaben in cm der DLT steht im „Schachtzabel“ nur für WS und WS-WS mit 35-36 cm und in der MB 1934 für LT-Elstertümmler: Täuber 25-28 cm, Täubin 24-27 cm. In den MB von 1951 und 1959 wird „Vor allzu hohen Tieren ist zu warnen, da sie leicht grobknochig werden“ um Beachtung gebeten. Alle MB geben seitdem keine Maßangaben mehr vor und es wurde in der letzten MB 2002 die Vorgabe: „Schnittige, hoch aufgerichtete, hochstehende Taube, in allen Teilen harmonisch wirkend.“ akzeptiert. Bei dieser MB-Forderung wird es wahrscheinlich auch in absehbarer Zeit so bleiben. Inzwischen passen sich die Zeichnungsarten in der Größe allmählich an, doch ist zwischen verschiedenen Zuchten auf den Ausstellungen ein Größenunterschied noch festzustellen. Nun steht erneut die Größe der DLT im Mittelpunkt unserer Frühjahrsversammlung am Sa 17.04.10 14 Uhr in Halberstadt, Spiegelsberge 5 zu der ich Sie und alle interessierten Züchter ebenfalls gerne einlade.
K.-H. Wintermeyer, 1.Vorsitzender im SV

antworten [84.58.9.215 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 5.1; Trident/4.0; .NET CLR 1.1.4322; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729)]
Uwe Held 2010-04-12 @ 14:04:32

Schade,aber wir reden aneinander vorbei! Sie haben nicht verstanden, um was es mir im Prinzip geht.

antworten [84.168.226.59 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.1.9) Gecko/20100315 Firefox/3.5.9]
Bottin Robert 2010-04-04 @ 05:04:46

Hallo Uwe, sehr schöne Homepage seite die du eingerichtete hast. Eine tolle verbung für deine Rasse

antworten [82.126.178.237 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 5.1; Trident/4.0; GTB6.4; .NET CLR 1.0.3705; .NET CLR 1.1.4322; Media Center PC 4.0; Hotbar 10.0.356.0; InfoPath.2)]
Uwe 2010-04-04 @ 05:04:19

Hallo Robert,
dies ist die Internetseite des Sondervereins der Deutschen und Polnischen Langschnäbler. Sie wird von "Andreas Rambow" verwaltet!
Grüsse nach Frankreich!
Uwe

antworten [84.168.236.177 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.1.9) Gecko/20100315 Firefox/3.5.9]
Uwe Held 2010-04-03 @ 05:04:38

Immer wieder kann man in Schauberichten über die Größe(Höhe)unserer Rasse(DLT) nachlesen:

"...beachtliche Standhöhe,....an Standhöhe zulegen,....ausgewogene Figuren und Standhöhe,...kleiner sollten sie jedoch nicht werden,...Obergrenze an Größe erreicht,...denn es sollen "mittelgroße" Tümmler bleiben (Anmerkung:wie groß/hoch ist ein mittelgroßer Tümmler?)"
Von welchem "Anhaltspunkt" gehen die Berichterstatter aus und welcher Höhe soll eine hochaufgerichtete,hochstehende Taube eigentlich entsprechen?
Der englische Standard hat uns da einiges voraus. Darin wird die Höhe der englischen Elster mit 12 inches(als Richtmaß!),das sind ca.30,5 cm angegeben.
Diese "sinnvolle" Orientierung erlaubt jedem englischen Züchter seine "Schautiere"(die Betonung liegt auf Schautiere!)danach auszurichten.
Ich verweise hier nochmals auf meinen Gästebucheintrag vom 3.3.2007 und bitte zu diesem Thema um "sachliche" Stellungnahme.

antworten [84.168.241.89 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.1.9) Gecko/20100315 Firefox/3.5.9]
Kövér László (http://www.sziberiai.gportal.hu) 2010-02-20 @ 16:02:01

Ungarische Seite: http://www.sziberiai.gportal.hu

antworten [85.67.162.224 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; hu; rv:1.9.1.8) Gecko/20100202 Firefox/3.5.8]
Uwe Schumann 2009-11-10 @ 10:11:01

Hallo Uwe, habe die Bilder Bernd gegeben. Sie gefallen ihm beide und er will dich anrufen. Kannst mich ja mal anrufen. Gruß Uwe

antworten [79.215.21.223 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; SV1; .NET CLR 1.1.4322; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729)]
Uwe 2009-11-14 @ 10:11:21

...seit wann korrespondieren wir über dieses Gästebuch miteinander? Gruss Uwe

antworten [84.168.228.240 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.1.5) Gecko/20091102 Firefox/3.5.5]
Chynna 2012-01-02 @ 15:01:05

Articles like these put the consumer in the dirver seat-very important.

antworten [207.207.22.93 / Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; U; en) Opera 8.01]
Uwe Philipp (www.Jersey-Giants.de) 2009-10-01 @ 10:10:00

Hallo zusammen und ein wunder schönen guten Tag wünsche ich euch
Ich habe diese wunder schönen Homepage auf meiner Seite verlinkt Gratulation Top Seite 97 punkte
Züchter Gruß Uwe Philipp Schmitt Gernsheim www.Jersey-Giants.de

antworten [79.199.123.5 / Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; TOB 6.07; Windows NT 6.0; Trident/4.0; Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; SV1) ; SLCC1; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 1.1.4322; InfoPath.2; OfficeLiveConnector.1.3; OfficeLivePatch.0.0; .NET CLR 3.0.30729; T-Brand-Final)]
Uwe Held 2009-06-20 @ 03:06:26

"Die Schnabelfarbe bei unseren schwarzen und blauen rosa-schnäbligen Elstern von Peter Gebert"
Hierzu hätte ich vom Zuchtwart Peter Gebert gerne einmal einige Lösungsvorschläge gehört,die langfristig zu stippfreien Beständen führen! U.Held

antworten [84.168.249.6 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.11) Gecko/2009060215 Firefox/3.0.11]
Blacky 2009-06-14 @ 15:06:48

Neues für DLT Interessierte: http://www.tigertauben.de.tl

antworten [84.168.154.29 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.11) Gecko/2009060215 Firefox/3.0.11]
doris 2009-05-13 @ 07:05:15

Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

antworten [91.191.44.226 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.9.0.10) Gecko/2009042316 Firefox/3.0.10]
björn (http://golebnik.pl/hodowcygolebigaleria/buckermann/index.html) 2009-04-14 @ 20:04:07

traurig, traurig...die "reaktionen" hier! (ausgenommen uwe held , gruss an der stelle)
schade, dass man als stinknormaler, praktisch orientierter langschnäblerzüchter mehr oder weniger gezwungen ist, seine englisch und französisch sprachkenntnisse einzusetzen, um via internet nette kontakte zu kompetenten, freundlichen züchtern zu knüpfen und sich ab und an mal auszutauschen!
wie sieht es denn eigentlich mit dem zulauf an mitgliedern hier im verein aus? schätze mal, dass die anzahl eher rückläufig ist?! in diesem falle wäre "warum?" rein rethorisch.
viel spass weiterhin ; )

antworten [84.168.179.230 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.8) Gecko/2009032609 Firefox/3.0.8]
Björn 2009-03-31 @ 16:03:18

hallöchen?!?
...vielen dank für die zahlreichen antworten!
ich habe nun den eindruck, dass dieser sonderverein leider nicht an neuen mitgliedern interessiert ist!? wirklich schade, dass hier niemand auf meinen gästebucheintrag reagiert, denn mir liegt u.a. natürlich auch etwas daran, kontakte zu anderen langschnäblerzüchtern zu knüpfen...könnt mich auch gern direkt anschreiben unter bjoern@crankheadz.com

antworten [84.168.181.245 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.8) Gecko/2009032609 Firefox/3.0.8]
Uwe 2009-04-04 @ 11:04:09

Hallo Björn,
wünsche dir viel Erfolg mit deinen Tigern in schwarz und mit deinen Elstern!
Viele Grüße
Uwe

antworten [84.168.236.4 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.8) Gecko/2009032609 Firefox/3.0.8]
Björn Bückermann (http://www.crankheadz.com) 2009-03-26 @ 18:03:10

hallo liebe zuchtfreunde...
ich heisse björn, bin 24 jahre alt und wohne in worms am rhein. vor noch nicht all zu langer zeit bin auch ich auf die taube gekommen und züchte nun, stark inspiriert durch uwe held, deutsche langschnäblige tümmler. mein hauptaugenmerk habe ich dabei auf schwarztiger (schwarz gestorchte, gescheckte) gelegt und habe zweitrangig noch 4 paar elstern (blau, blaufahl, braunfahl und gelbfahl). ich wollte mich auf diesem wege einfach nur kurz einmal vorstellen und mich bei der gelegenheit bei bert kamrodt und christian scheijka bedanken, die mir den zuchtstart ein wenig erleichterten ; )
auch vielen dank an hernn wintermeyer für das schön gestaltete rundschreiben, was nur leider keinen aufnahmeantrag enthielt. wie habe ich denn nun die möglichkeit dem sv beizutreten? über antworten würde ich mich sehr freuen!

grüsse aus worms

antworten [84.168.177.123 / Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.7) Gecko/2009021910 Firefox/3.0.7]
12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Ansichten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge